Sie sind hier: Körperpflege > Kosmetiker/-in > 
DeutschEnglishFrancais
19.9.2020 : 14:50 : +0200

Körperpflege

Autor: Frau Bein

Staatlich geprüfte Kosmetikerin/Staatlich geprüfter Kosmetiker

Zweijährige Berufsfachschule - mit Berufsabschluss  

So sieht die Ausbildung aus:

 

2-jährige Ausbildung am Berufsbildungszentrum in modernen Unterrichtsräumen und gut ausgestatteten Fachkabinetten (z.B. Kosmetiksalon) 16 Wochen Praktikum innerhalb der Unterrichtszeit, davon 12 Wochen in einem Kosmetikinstitut nach eigener Wahl und 4 Wochen dermatologisches Praktikum in einer Hautklinik oder bei einem Hautarzt.

Exkursionen zu Fachmessen, kreative Projekte und Firmenseminare sind Bestandteil unseres Konzeptes, aber natürlich auch allgemeiner -, fachtheoretischer -  (z. B. Kosmetiktheorie, Dermatologie, Anatomie, Präparatekunde) und fachpraktischer Unterricht im Schulsalon (Kosmetik, Handpflege, Körpermassagen, Fußpflege, dekorative Kosmetik) Am Ende der Ausbildung finden schriftliche, praktische und mündliche Prüfungen statt.

Was kann man nach der Ausbildung machen?

  • Als Kosmetikerin in einem Kosmetikinstitut arbeiten
  • Sich selbstständig machen und einen eigenen Kosmetiksalon führen
  • In Wellness-Hotels, Parfümerien oder in einer Dermatologischen Praxis arbeiten
  • Als Referent für Kosmetikfirmen tätig sein
  • Weiterbildung im Bereich Podologie, Nailart, Visagistik oder Wellness, Besuch der Fachoberschule (Fachabitur) und anschließendes Studium (z. B. Design oder Kosmetikwissenschaft)  
Ausbildungsvergütung: Zugangsvoraussetzungen: Sonstige Voraussetzungen:
nach dem Bundesausbildungs-förderungsgesetz Mindestens erfolgreicher Hauptschul- oder gleichwertiger Abschluss gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes
Bewerbung: Bewerbungsunterlagen: Wer uns live erleben will…
möglichst bis zum 31.03. des gewünschten Ausbildungsjahres Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Erstuntersuchung nach § 32 Jugendarbeitsschutzgesetz, 2 Lichtbilder und Briefmarken im Wert von 1,45 Euro kann einen Schnuppertag bei uns absolvieren Ansprechpartner sind Frau Gereke und Frau Bein

Überblick der Fächer und Inhalte