Sie sind hier: Home > Schulaktivitäten > Tag der OFFENEN TÜR 2018 > 
DeutschEnglishFrancais
17.7.2018 : 7:24 : +0200

Das STAATLICHE BERUFSBILDUNGSZENTRUM und die MEDIZINISCHE FACHSCHULE BAD SALZUNGEN vermittelten einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten der schulischen Vollzeitausbildung und der dualen Berufsausbildung.

Zum Tag der "OFFENEN TÜR" am 20. Januar 2018 nutzten mehr als 200 Besucher (künftige Schüler, Auszubildente, Eltern, Großeltern und Interessierte) aus unserer Region und auch aus den angrenzenden Bundesländern Hessen und Bayern die Chance, sich über die Möglichkeiten der beruflichen Ausbildung einen umfassenden Einblick zu verschaffen.

Viele Besucher waren von den gut eingerichteten Fachkabinetten und den optimalen Voraussetzungen für eine zeitgemäße berufliche Aus- und Weiterbildung beeindruckt.

Großes Interesse bestand vor allem an den verschiedenen Möglichkeiten der schulischen Vollzeitausbildung, die unsere Einrichtung bietet. Derzeit können sich zukünftige Schüler für folgende Vollzeitschulformen noch schriftlich bewerben:

Fachoberschule Gestaltung, Fachoberschule Wirtschaft, Holzbildhauer, Kosmetiker, Heilerziehungspfleger, Physiotherapeut, Ergotherapeut, Kinderpfleger und Berufsfachschule.

 Bewerbungsende für die Vollzeitschulformen ist der 31. März 2018.

 

Bilder vom Tag der "OFFENEN TÜR" am SBBZ und der MEFA Bad Salzungen

Lehrer, Schüler und Auszubildende gestalteten die Aula, Klassen- und Fachräume für diesen Tag.

 
 
 
 
 

Köche und Schüler des BVJ bereiteten unter Anleitung von Frau Salamann und Frau Ortmann leckere Speisen vor.

 

Azubi der Fachrichtung Kaufmann/-frau für Büromanagement begrüßten und informierten die Gäste.

Gäste, Eltern, zukünftige Schüler und Auszubildende informierten sich über unsere Schule und die Ausbildung.

Die Fachrichtung Kosmetik informierte die Gäste über die Ausbildung und zeigte Gelerntes.

 
 

Vertreterinnen von Berufsberatung und Lehrlingswohnheim informierten Schüler und Eltern.

Auch beim Laufsteg-Make-up waren die Kosmetiker wieder im Einsatz.

Gemeinsame Modenschau mit dem "Modehaus Knopf" und "Schuhknopf"

 
 
 
 

Eine gelungene und eindrucksvolle Veranstaltung findet ihr Ende.

Wir bedanken uns bei allen beteiligten Schülern, Lehrern Gästen und Eltern für diese schöne Veranstaltung. Auch nochmals ein großes Dankeschön für das Ermöglichen der Modenschau durch das "Modehaus Knopf" und "Schuh Knopf".